Traditionelle Weihnachtsfeier des Schwäbischen Albvereins Freiberg am 15. 12. 2018 in der Schlosskelter verbunden mit Ehrungen für 25 Jahre Mitgliedschaft

Traditionelle Weihnachtsfeier des Schwäbischen Albvereins Freiberg am 15. 12. 2018 in der Schlosskelter verbunden mit Ehrungen für 25 Jahre Mitgliedschaft   Über 100 Gäste und Albvereinsmitglieder waren der Einladung zur diesjährigen Weihnachtsfeier gefolgt. Bei Kaffee und Kuchen konnte man die festliche Bühnen- und Tischdekoration genießen, und somit war auch gleich eine weihnachtliche Ausstrahlung spürbar. Die Vorsitzende Christel Krumm freute sich über die überaus gute Resonanz ih...
mehr

Otto Breisch, Stadtführer und Schäferlaufexperte von Markgröningen zu Gast beim Freiberger Albverein am 14.09.2018

Otto Breisch, Stadtführer und Schäferlaufexperte von Markgröningen zu Gast beim Freiberger Albverein am 14.09.2018               Otto Breisch zeigte sich als Meister der Schwäbischen Geschichten, Anekdoten und hielt eine Fülle mundartlicher Gedichte, insbesondere der „Markgrenenger Schwoba“, in seiner „Schatztruhe“ bereit. Dazu war natürlich der Markgröninger Schäferlauf als ältestes schwäbisches Heimatfest, ein willkommener Anlass, die Gepflogenheiten der Schwaben etwas näher zu betrach...
mehr

Kräuterpädagogin Gisela Weigle am 24.08.2018 beim Schwäbischen Albverein

Russischser Bär auf Ross-Minze Kräuterpädagogin Gisela Weigle am 24.08.2018 beim Schwäbischen Albverein zu Gast Dieser Abend war in zweifacher Hinsicht ein „Leckerbissen“. Denn man konnte die Kräuter und Beeren in verschiedenen Zusammenstellungen als Kräuterquark, Kräuter-Pesto oder auch als Sirup  probieren. An diesem Abend hat die Kräuterpädagogin und Naturparkführerin Gisela Weigle den Teilnehmern einen lehrreichen Einblick in ihr umfangreiches Kräuterwissen gegeben. Die mittels Lap...
mehr