Anstehende Termine:

  • Sa
    28
    Mai
    2022
    Wirf noch bekannt gegeben

    Sehen-hören-Riechen-Schmecken, die ewas andere Wanderung von Löwenstein durch die Weinberge hinab zum Breitenauersee
    9,5 km 3,5 Std. 20 m ↑130 m ↓
    WF Chr. Krumm & J. Gräber ÖPNV Anmeldung 07141-71409
    Mail: SAV.Krumm@t-online.de

    Das gesamte Naherholungsgebiet Breitenauer See beträgt über 90 Hektar für den See und seine gesamten Nebenanlage, davon ist mit ca.  40 Hektar der Breitenauer See die größte Wasserfläche in Nordwürttemberg. Beliebt seit vielen Jahren als Campingplatz. Naherholungsort Heilbronner Land, Hohenlohe und Weinsberger Tal werben mit dem Breitenauer See. Dieses Jahr ein besonderes Spektakel. Der See wurde letztes Jahr abgelassen und langsam befüllt er sich wieder. Das Wasserparadies für Badenixen, Familien, Wassersportler, Kanufahrer, Segler und Surfer macht Pause.
    Der Breitenauer See (Rückhaltebecken Breitenau) ist ein Stau- und Badesee im Tal der Sulm auf dem Gebiet von Obersulm und Löwenstein.  Nach den verheerenden Hochwasserschäden der 1960er und 1970er Jahre wurde er in den Jahren 1975 bis 1980 zum Hochwasserschutz vor allem für Neckarsulm und dessen Industriegebiete durch den Wasserverband Sulm errichtet. Seinen Namen erhielt der See nach dem nahe gelegenen Breitenauer Hof.
    Durch das Aufstauen der Sulm entstand ein Staubecken mit 2,3 Mio. m³ Wasserinhalt und 40 ha Wasserfläche. Bei Hochwasser wächst die Seefläche auf ca. 47 ha an. Der See ist 1500 m lang und zwischen 200 und 500 m breit. Der Damm ist 425 m lang und 21 m hoch. Die Wassertiefe am Damm beträgt 16 m.

    Der Breitenauer See liegt im Landschaftsschutzgebiet Oberes Sulmtal, im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald an der schwäbischen Weinstraße und an der schwäbischen Dichterstraße. Der ideale Platz zum Erholen.
    Viele kennen den Breitenauer See.  Ein von der Natur verwöhnter Landstrich.
    In der Regel ideal zum Segeln, Surfen, Baden, Wandern, Radeln. Zur Zeit ist der Breitenauer See abgelassen und zeigt sich von einer anderen spektakulären Seite.
    Baden wahrscheinlich erst ab 2023 möglich.

    so steht es als Information im Internet:
    - Das Naherholunsgebiet ist ohne negativen Coronatest und ohne Termin frei zugänglich.
    - Seit diesem Jahr gilt eine neue Verordnung für den Breitenauer See. U.a. ist das Grillen und Shisharauchen untersagt.
    - Die Absperrungen sind zu beachten. Verstöße werden mit einem Bußgeld geahndet.
    - Das Hundeverbot von 15.04. bis 30.09. gilt auch wenn kein Wasser im Breitenauer See ist.

    Wir fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, genaue Abfahrtzeiten werden wir noch bekannt geben.

    abgelassener See füllt sich langsam wieder

    Fahrt mit BaWü  Ticket möglich - Streckenwanderung

    Freiberg(Neckar) ab 09:01 2 S 4 S-Bahn Richtung: Stuttgart Schwabstr.
    Maskenpflicht nach gesetzl. Regelung; regional gilt FFP2-Maskenpflicht , Im Zug gilt bundesweit 3G-Regel: ein gültiger Nachweis ist mitzuführen , Fahrradmitnahme begrenzt möglich , Fahrzeuggebundene Einstiegshilfe am Zuganfang
    Betreiber: DB Regio AG S-Bahn Stuttgart
    Ludwigsburg an 09:06 3
    Umsteigezeit anpassen

    Ludwigsburg ab 09:21 1 RE 8 (19062) Go-Ahead Baden-Württemberg GmbH Richtung: Würzburg Hbf
    Maskenpflicht nach gesetzl. Regelung; regional gilt FFP2-Maskenpflicht , Im Zug gilt bundesweit 3G-Regel: ein gültiger Nachweis ist mitzuführen , Fahrradmitnahme begrenzt möglich , Beförderung von Gruppen eingeschränkt , Behindertengerechtes Fahrzeug
    Betreiber: Go-Ahead Baden-Württemberg GmbH
    Heilbronn Hbf an 09:47 3
    Umsteigezeit anpassen

    Heilbronn Hbf ab 10:06 1 RE 80 (23403) Regional-Express Richtung: Crailsheim
    Maskenpflicht nach gesetzl. Regelung; regional gilt FFP2-Maskenpflicht , Im Zug gilt bundesweit 3G-Regel: ein gültiger Nachweis ist mitzuführen , Fahrradmitnahme begrenzt möglich , nur 2. Klasse , Fahrzeuggebundene Einstiegshilfe vorhanden
    Betreiber: DB RegioNetz Verkehrs GmbH Westfrankenbahn
    Willsbach an 10:17 2
    Umsteigezeit anpassen

    Willsbach, Obersulm ab 10:33 Bus 635 Bus Richtung: Wüstenrot
    Fahrradbeförderung bitte voranmelden 07945 91010 (Willsbach, Obersulm --> Willsbach Sportplatz, Obersulm), Fahrradbeförderung bitte voranmelden 07945 91010 (Hößlinsülz, Löwenstein --> Hößlinsülz Wiesenweg, Löwenstein), Fahrradbeförderung bitte voranmelden 07945 91010 (Teusserbad, Löwenstein --> Rathaus, Löwenstein), keine Mitnahme von Elektromobilen
    Betreiber: Regiobus Stuttgart
    Rathaus, Löwenstein an 10:47
    Abzw. Breitenauer See/B39, Obersulm ab 16:13 Bus 635 Bus Richtung: Willsbach
    keine Mitnahme von Elektromobilen
    Betreiber: Regiobus Stuttgart
    Willsbach, Obersulm an 16:20
    Umsteigezeit anpassen

    Willsbach ab 16:25 1 S 4 S-Bahn Richtung: Schwaigern West
    Fahrradmitnahme begrenzt möglich
    Betreiber: Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH
    Heilbronn Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Pl. an 16:50
    Umsteigezeit anpassen

    Heilbronn Hbf ab 16:56 4 RE 12 (19235) SWEG Bahn Stuttgart GmbH (ehem. Abellio BW) Richtung: Tübingen Hbf
    Maskenpflicht nach gesetzl. Regelung; regional gilt FFP2-Maskenpflicht , Im Zug gilt bundesweit 3G-Regel: ein gültiger Nachweis ist mitzuführen , Fahrradmitnahme begrenzt möglich , Fahrzeuggebundene Einstiegshilfe vorhanden , Behindertengerechte Ausstattung , Klimaanlage
    Betreiber: SWEG Bahn Stuttgart GmbH (ehem. Abellio BW)
    Ludwigsburg an 17:31 4
    Umsteigezeit anpassen

    Ludwigsburg ab 17:39 2 S 4 S-Bahn Richtung: Marbach(Neckar)
    Maskenpflicht nach gesetzl. Regelung; regional gilt FFP2-Maskenpflicht , Im Zug gilt bundesweit 3G-Regel: ein gültiger Nachweis ist mitzuführen , Fahrradmitnahme begrenzt möglich , Fahrzeuggebundene Einstiegshilfe am Zuganfang
    Betreiber: DB Regio AG S-Bahn Stuttgart
    Freiberg(Neckar) an 17:44 3

     

  • Sa
    28
    Mai
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Mi
    01
    Jun
    2022
    wird noch bekannt gegeben

    Unsere diesjährige Tagesausfahrt führt uns nach Sipplingen am Bodensee und zum
    Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck.
    Geplant ist eine Führung bei der Bodensee Wasserversorgung in Sipplingen.
    Das Wasserwerk Sipplinger Berg versorgt vier Millionen Menschen in Baden-Württemberg mit
    Trinkwasser aus dem Bodensee. Anschließend Fahrt mit dem Bus zum Freilichtmuseum.
    Eine individuelle Mittagspause ist hier geplant. Das Freilichtmuseum wirbt:
    – die Museumsgaststätte bietet regionale Speisen in historischem Ambiente an. Im Museumsladen
    kann eine Tasse Kaffee getrunken werden. Es steht eine überdachte Grillstelle mit 50 Sitzplätzen
    zur Verfügung. Außerdem kann das Vesper aus dem Rucksack verzehrt werden.
    Das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck im Landkreis Tuttlingen ist eines von 7 regionalen
    ländlichen Freilichtmuseen in Baden-Württemberg. Es umfasst ein 18 Hektar großes Gelände im
    Naturpark Obere Donau. Dabei repräsentieren 25 historischen Gebäude die Schwäbische Alb, den
    Schwarzwald und den Bodensee. Bei einer Führung erfahren wir viele Besonderheiten
    Unser Zeitplan ist so vorgesehen
    7.30 Uhr Abfahrt – Zeit und Abfahrtsstelle wird noch bekannt gegeben.
    11.00 Uhr Führung Sipplingen
    12.30 Uhr Fahrt zum Freilichtmuseum
    13.15 Uhr Individuelle Mittagspause – bitte um Mitteilung Gasthaus essen oder den Grill benützen
    15.00 Uhr historische Führung ca 90 Minuten
    17.00 Uhr Rückfahrt
    Der Preis für die Tagesfahrt ist mit 35 € für Mitglieder / 40€ für Nichtmitglieder kalkuliert und
    umfasst die Busfahrt, das Eintritts- und Führungsgeld. Die Beträge werden im Bus kassiert.
    Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bei Gau Vorsitzende Christel Krumm
    SAV.Krumm@t-online.de. bis zum 30. April 2022
    Folgende Daten sind bei der Anmeldung erforderlich: Name/Vorname/Adresse/Telefon/Ortsgruppe
    Aktuell gibt es im Ochsen vor allem Kaffee, Kuchen und Torten vom Konditormeister und eine
    kleine Speisekarte mit schwäbischen und saisonalen Gerichten

     

  • Sa
    04
    Jun
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Sa
    11
    Jun
    2022
    7.10 Uhr S-Bahn Richtung Stuttgart

    Samstag 11.06.2022 -  Tageswanderung

     

    Drei Kaiserberge - von Lorch über den Rechberg nach Hohenstaufen

    Wanderstrecke 18 km

    Höhendifferenz: 600 m Auf-und Abstieg

    Gehzeit: 6 Std.

    Gutes Schuhwerk und geeignete Wanderausrüstung ist erforderlich. Rucksackvesper wird empfohlen.

    Treffpunkt:  7.10 Uhr S-Bahnhof Freiberg

    Abfahrt:        7.31 Uhr S4 in Richtung Stuttgart

    Umstieg auf RB Crailsheim Gleis13

    Stuttgart ab: 8.20 Uhr Lorch an: 8.56 Uhr

    Fahrpreis: VVS Netz – Tagesgruppenticket

    Rückfahrt: Bus Hohenstaufen nach Göppingen ab 17.47 Uhr

    und Weiterfahrt mit der Regionalbahn nach Stuttgart.

    Rückkehr in Freiberg/N: 19.30 Uhr

    Wanderführer: Werner Krämer  -Gäste sind herzlich willkommen

    --------------------------------------------------------------

     

    Ausgangspunkt ist die Kleinstadt Lorch im Remstal, das um sein Kloster  bekannt wurde. Um 1100 stifteten die Staufer das Kloster Lorch, eine Benediktinerabtei, als ihr Hauskloster auf einem Berg, auf dem vorher eine Burg gestanden haben soll. Leicht ansteigend geht es durch das wunderschöne Beutental hin zum Wäscher-Schloss. In einer Legende heißt es, Kaiser Friedrich Barbarossa habe sich mit seiner geliebten, einer einfachen Wäscherin, zu einigen Schäferstündchen im Stammschloss seiner Familie getroffen und aus Zuneigung habe er Ihr dann irgendwann das Schlösschen geschenkt, wodurch der Name „Wäscher-Schloss“ zu erklären sei. Weiter in östlicher Richtung auf dem HW7 des Schwäb.Albvereins führt der Weg zum Hohenrechberg . Er ist ein dem Albtrauf vorgelagerter Zeugenberg auf  707 m Höhe. Verbunden mit dem Stuifen und Hohenstaufen ist er Teil der geschichtsträchtigen Dreikaiserberge. Die mittelalterlichen Burgruine Hohenrechberg ist, wie die Wallfahrtskirche  auf dem Gipfel, seit Jahrhunderten das Wahrzeichen von Rechberg. Schön gelegen ist die in der Burganlage eingebettete Burgschänke. Dort ist eine Einkehr vorgesehen. Über den Aasrücken mit herrlichen Ausblicken erreichen wir in westlicher Richtung den Ort Hohenstaufen. Von da aus erfolgt die Heimreise. Wenn es die Zeit erlaubt, besuchen wir noch vorher die Burgruine Hohenstaufen.

     

  • Sa
    11
    Jun
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Fr
    17
    Jun
    2022
    19.00 Uhr Vereinsheim Lugaufhalle

    Albvereinsrunde Beginn 19 Uhr
    Vereinsraum Lugaufhalle UG
    Thema wird zeitnah veröffentlicht.

  • Sa
    18
    Jun
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Sa
    25
    Jun
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Mi
    29
    Jun
    2022
    9.45 UhrS-Bahn Richtung Stuttgart

    Stuttgart Möhringen -
    Waldfriedhof
    6,5 km 2,5 Std. 20 m ↑↓
    Treff 9.45 Uhr S- Bahn ÖPNV
    WF Gerhard Krämer
    07141-9922515

  • Sa
    02
    Jul
    2022
    8.15 UhrS-Bahn Richtung Stuttgart

    Frauenwanderung

    Unterwegs auf dem Neckarweg
    Horb- Ruine Frundeck- Eyach
    10 km 3,5 Std. 144 m ↑ 161 m ↓
    Treff 8.15 Uhr S-Bahn ÖPNV
    Anmeldung WF Christel Krumm
    Mail: SAV.Krumm@t-online.de
    07041-71409 Rucksackvesper,
    keine Einkehrmöglichkeit

  • Sa
    02
    Jul
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Sa
    09
    Jul
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • So
    10
    Jul
    2022
    7.15 UhrS-Bahn Richtung Stuttgart

    Calw-Kloster Hirsau
    Wolfsschlucht-Tälesbach
    16,5 km 6 Std. 450 m ↑↓ ÖPNV
    Treff 7.15 Uhr S. Bahnhof
    Trittsicherheit Anmeldung 07141-73958

    WF W. Schotzko & K. Pfander

  • Fr
    15
    Jul
    2022
    19.00 Uhr Vereinsheim Lugaufhalle

    Albvereinsrunde Beginn 19 Uhr
    Vereinsraum Lugaufhalle UG
    Thema wird zeitnah veröffentlicht.

  • Sa
    16
    Jul
    2022
    10.00 UhrVereinsheim Lugaufhalle

    Kindergruppe Beginn 10 Uhr

    Info Martina Raiser 07141-72367

  • Sa
    16
    Jul
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Di
    19
    Jul
    2022
    8.10 Uhr S-Bahn Richtung Stuttgart

    Tübingen bei einem unterhaltsamen Stadtrundgang kennen lernen.
    Der Rundgang führt durch die mittelalterliche und geschichtsträchtige Universitätsstadt der Dichter und Denker. Sicher erwarten uns auch lustige Anekdoten und Geschichten.
    Eine Einkehr darf natürlich nicht fehlen.
    Bei der Stocherkahnfahrt entlang der Neckarfront genießen wir das Flair Tübingens.
    Anschließend ist noch Zeit zur freien Verfügung um das Gehörte und Gesehene zu vertiefen.
    Oder einfach auf dem Marktplatz das Pulsieren der Universitätsstadt zu spüren.
    Kaffee trinken oder ein Viertele zu schlotzen.
    Einen Einkaufsbummel zu machen.
    Eine über 900- jährige Stadtgeschichte liegt uns in der Tübinger Altstadt zu Füßen.
    Und die vielen Studierenden prägen das Stadtbild. Die Universitätsstadt ist durch ihr hohes Forschungsniveau weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

    Wir reisen mit der Bahn an. Die ausgesuchte Fahrverbindung mit Regionalbahn bringt uns ohne umsteigen direkt nach Tübingen.

    Abfahrt um 8.25 in Bietigheim Gleis 8
    Abfahrt um 8.32 in Ludwigburg Gleis 4                  wir fahren um  8.16 Uhr in Feiberg ab und steigen in Ludwigburg um
    Ankunft um 9.51 in Tübingen Gleis 5
    Rückfahrt um 17.08 Uhr Gleis 5

     

    Der Preis für die Tagesfahrt ist mit 35 € für Mitglieder / 40€ für Nichtmitglieder kalkuliert und umfasst die Bahnfahrt, das Führungsgeld und die Stocherkahnfahrt.
    Eine verbindliche Anmeldung ist bei der Gau Vorsitzende Christel Krumm
    SAV.Krumm@t-online.de. bis zum 30. Mai 2022 erforderlich. Es werden Gruppenfahrkarten gekauft, deshalb sind keine späteren Anmeldungen mehr möglich.
    Folgende Daten sind bei der Anmeldung notwendig:
    Name/Vorname/Adresse/Telefon/Ortsgruppe

     

  • Fr
    22
    Jul
    2022
    18.00 UhrSchellenhof

    Gau-Singabend im Schellenhof
    alle Mitglieder sind eingeladen
    Beginn 18 Uhr PKW

  • Sa
    23
    Jul
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • So
    24
    Jul
    2022
    S-Bahn Richtung Stuttgart

    Remstalweg
    Böbingen- Schwäbisch Gmünd
    15 km ÖPNV

    WF A. Hesse, G. Leitz,
    R. Kreitmyr, H. Scharpf

  • Mi
    27
    Jul
    2022
    11:45S-Bahn Richtung Stuttgart

    Mittwoch 27. Juli 2022
    Herrenberg Stiftskirche, Schönbuchturm, Naturfreundehaus

    5 km zieht die Tour von 428m bis zum höchsten Punkt mit 571m hinauf zum Schönbuchturm.
    Ausgangspunkt ist der Herrenberger Bahnhof.
    Die Herrenbergerstiftskirche ist unsere erste Station auf dieser gemütlichen Samstagswanderung. Sie ist das Wahrzeichen der Stadt Herrenberg. Gelegen am Schlossberghang ist sie weithin sichtbar und wacht über ihre Stadt.
    Deshalb wird sie scherzhafter weise auch Glucke genannt.
    Der Baustil ist gotische Architektur.
    Ob eine Führung möglich sein kann, muss noch abgeklärt werden.
    Durch den Schönbuch stetig bergansteigend erreichen wir den Schönbuchturm.
    35 Meter hoch steht er auf dem Herrenberger Stellberg nahe dem Waldfriedhof. Er hat sich zum neuen Besuchermagnet entwickelt und bietet seinen Besuchern eine grandiose Sicht über den Naturpark Schönbuch, ins Heckengäu und den Schwarzwald, bis zur Schwäbischen Alb..
    Mit einer Konstruktion aus heimischem Lärchenholz und gespannten Stahlseilen integriert sich der Turm optimal in die natürliche Umgebung. Zwei gegenläufige Treppen winden sich spiralförmig nach oben bis auf 35 Meter Höhe. Von den drei Plattformen können die Besucher diesen fantastischen Blick genießen.
    25 m geht es dann hinab zum Naturfreundehaus Herrenberg.
    Hier planen wir unsere Schlusseinkehr.
    Der Bus bringt uns dann zum Bahnhof Herrenberg zurück.
    Treffpunkt ist um 11.45 S-Bahn Freiberg.

  • Sa
    30
    Jul
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Mi
    03
    Aug
    2022
    So
    07
    Aug
    2022
    Fellbach

    Das Programm ist unter www.dwt.2022 aufrufbar

    Aktionen können online reserviert werden.

    Die Plakette berechtigt zur kostenlosen Fahrt im gesamten VVS Bereich

  • Fr
    05
    Aug
    2022
    9.45 UhrMarktplatz 1 Remseck

    Beschreibung

    Im unteren Remstal wurde eine überalterte Heckenlandschaft verjüngt und dadurch neuer Lebensraum geschaffen. An einem freigelegten Wengertschützenunterstand gibt es einen Überraschungsimbiss.

    Vom Treffpunkt führen Wanderführer*innen des Schwäbischen Albvereins die Wandergruppe zum Ortsrand und zum alten Steinbruch. Die hohen Muschelkalkwände bieten für Menschen unerreichbare Brutplätze für seltene Vogelarten wie Wanderfalke, Uhu und Kolkrabe. Also Fernglas parat halten!

    Dem Remsufer entlang erreicht man auf dem Fahrrad- und Wanderweg nach etwa 500 Metern das Heckenpflegeprojekt des Schwäbischen Albvereins, die ersten Informationstafeln sind unübersehbar. Nach vierjährigen Vorbereitungen konnte Anfang Mai 2019. Bei diesem Projekt geht es darum, den Lebensraum Hecke erlebbar zu machen. Auf dem Rückweg erreicht man einen historischen Wengertschützenunterstand. Lassen Sie sich überraschen, was es damit auf sich hat. Eine kleine Verkostung (Unkostenbeitrag wird vor Ort eingesammelt) rundet die Wanderung ab.

    Weitere Informationen

    Mitzubringen ist:

    Wandertagsplakette, festes Schuhwerk, witterungsangepasste Kleidung, ausreichend Getränke

    6 km 100m auf und runter insgesamt 3 Std. davon 1,5 Std. Wanderung

    Empfehlungen:

    Treffpunkt: 71686 Remseck-Neckarrems, Rathaus, Marktplatz 1
    Anreise mit ÖPNV: U12, Endhaltestelle Neckargröningen
    Anreise mit Pkw: Tiefgarage Rathaus oder Parkplatz beim Schifferclu, Am Neckarstrand, 71868 Remseck

    Hinweise an die Teilnehmer*innen:

    Wandertagsplakette (Remsi) ist Voraussetzung zur Teilnahme

    Sonstige Hinweise:

    Anmeldung erforderlich bei Christel Krumm, es wurden 10 Plätze reserviert.

    Wanderplakette bitte selbst kaufen,  Info bei C. Krumm

  • Sa
    06
    Aug
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • So
    07
    Aug
    2022
    Fellbach

    Anmeldung bei Christel  Krumm

  • Sa
    13
    Aug
    2022
    7.45 Uhr S-Bahn Richtung Stuttgart

    Margaretenschluchtpfad bis
    Neckargerach Odenwald
    16 km 6 Std. 350 m ↑↓ ÖPNV
    Trittsicherheit erforderlich
    Treff 7.45 Uhr S-Bahn 07141-73958
    WF W. Schotzko & K. Pfander

  • Sa
    13
    Aug
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Sa
    20
    Aug
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Sa
    27
    Aug
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • So
    28
    Aug
    2022
    9.45 Uhr S-Bahn Richtung Stuttgart

    Sonntg 28. August 2022
    Wanderung auf dem Fratzenweg zum Uhlberg Turm
    9.45 Uhr S-Bahn Richtung Stuttgart
    6,5 km 2, 5 Std. 150 m ↑↓ ÖPNV
    Mittagseinkehr gegen 13.15 Uhr im Schützenheim
    anschließend wandern wir gemütlich zu unserem Ausgangspunkt zurück.
    Rückkehr Freiberg 18.00 Uhr
    VVS Gruppentageskarte
    Wanderführerin Christel Krumm und Jochen Gräber
    Der "Fratzenweg" Aichtal-Neuenhaus / Uhlbergturm
    Von Aichtal-Neuenhaus führt gleich neben dem Gasthaus zum Uhlberg der "Fratzenweg" 2,5 Kilometer über die Kelter hinauf zum 150 Meter höher gelegenen Uhlbergturm. Über 30 in Bäume und Baumstümpfe geschnitzte und teils kolorierte "Waldschrade" grinsen frech und schaurig auf den kaum befestigten Weg.
    Die Bäume nehmen durch die Schnitzereien keinen Schaden. Festes Schuhwerk wird empfohlen
    Der Uhlbergturm ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ziel für viele Wanderer und Spaziergänger! Genießen Sie den Spaziergang in der herrlichen Natur und erfreuen Sie sich an der wunderbaren Aussicht vom Rande des Schönbuchs auf die Schwäbische Alb. Bei gutem Wetter haben wir einen Überblick vom Plettenberg bis zu den Kaiserbergen. Besichtigung des Turmes ist eingeplant.
    Zur Geschichte:Nach 5 Monaten Bauzeit wurde der „neue“ Uhlbergturm am 11. August 1963 durch Präsident Georg Fahrbach vor ca. 2000 Besuchern eingeweiht. Geplant wurde der Turm vom Plattenhardter Architekt Karl Hörz, die Bauausführung hatte die Firma Gustav Epple aus Degerloch. Die Baukosten betrugen 150.000 DM.Markant ist die mit Natursandstein verblendete Vorderseite des Turms. Das Kragdach ist eine weitere Besonderheit. 127 Stufen führen zur Aussichtsplattform. Ebenerdig befindet sich ein Kiosk und an den Turm angebaut ist ein Rastraum für Wanderer.
    1997 wurde der Turm außen und innen renoviert.
    1998 erklärte das Landesdenkmalamt den Uhlbergturm zum Kulturdenkmal. Ausschlaggebend waren das Kragdach, die Wendeltreppe und die Sandsteinverblendung auf der Turmvorderseite.
    Mittlerweile ist der Uhlbergturm über 50 Jahre jung.

  • Mi
    31
    Aug
    2022
    13.15 Uhr Parkplatz Lugaufhalle

    Dem Leudelsbach entlang
    7,5 km 4 Std. 80 m ↑↓
    Treff 13.15 Uhr P Lugaufhalle
    WF Karin Pfander PKW
    Info 07141 73958

  • Sa
    03
    Sep
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Sa
    10
    Sep
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • So
    11
    Sep
    2022
    10.40 Uhr S-Bahn Richtung Stuttgart

    Lemberg Buchenbachtal & Heimatmuseum Affalterbach
    7 km 2,5 Std. 100 m ↑↓
    Treff 10.40 Uhr S-Bahn ÖPNV

    WF Werner Krämer
    Info 07141-73599

  • Do
    15
    Sep
    2022
    7.00 Uhr wird noch bekannt gegeben

    Schwarzwaldtäler und Mühlenromantik im Zinsbachtal mit dem Stromberg Gau

    Altensteig 2 Wanderangebote

    12 km 4 Std. 120 ↑↓und 2 Std.

    Anschl. Flößerführung 15 Uhr

    Verbindliche Anmeldung bis 30.6.2022
    Mail:
    SAV.Krumm@t-online.

  • Fr
    16
    Sep
    2022
    19.00 Uhr Vereinsheim Lugaufhalle

    Albvereinsrunde Beginn 19 Uhr
    Vereinsraum Lugaufhalle UG
    Thema wird zeitnah veröffentlicht.

  • Sa
    17
    Sep
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • So
    18
    Sep
    2022

    Familien on Tour
    WF
    Jutta & Bernd Schmid
    Anmeldung 0151-50760268
    Tour Beschreibung und Details folgen
    Info FN und Internet

  • Sa
    24
    Sep
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Sa
    24
    Sep
    2022
    9.00 UhrFüllmenbacher Hofberg

    Naturschutz
    31. Pflegeaktion auf dem
    Füllmenbacher Hofberg
    Hilfe dringend erforderlich
    Beginn 9.00 Uhr PKW
    Info C. Krumm 07141-71409

  • So
    25
    Sep
    2022

    Remstalweg
    Schwäbisch Gmünd – Lorch
    15 km 5 Std. ÖPNV
    WF: A. Hesse, R. Kreitmayr,
    G. Leitz, H. Scharpf
    Info Gabi Leitz 07141-271263

  • Mi
    28
    Sep
    2022
    11.45 UhrS-Bahn Richtung Stuttgart

    Schwaikheim Korberkopf Skulpturenweg
    Rems Murr Kreis
    7,5 km 2,5 Std. 95 m ↑ 110 m ↓
    Treff 11.4 5Uhr S-Bahn ÖPNV
    WF
    Gertrud Wieland
    Info 07141-2983760

  • Sa
    01
    Okt
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Sa
    08
    Okt
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • So
    09
    Okt
    2022
    Besigheim genauer Treff wird noch genauer bekanntgegeben

    Gauherbstwanderung mit der OG Besigheim - die Ortsgruppen des Strombergs treffen sich zur gemeinsamen Wanderung und anschl. Hocketse  Info. & Anm.
    C. Krumm 07141-71409 ÖPNV

    vorraussichtliche Fahrzeiten

    Freiberg(Neckar) ab 09:31 2 S 4 S-Bahn Richtung: Stuttgart Schwabstr.
    Maskenpflicht nach gesetzl. Regelung; regional gilt FFP2-Maskenpflicht , Im Zug gilt bundesweit 3G-Regel: ein gültiger Nachweis ist mitzuführen , Fahrradmitnahme begrenzt möglich , Fahrzeuggebundene Einstiegshilfe am Zuganfang
    Betreiber: DB Regio AG S-Bahn Stuttgart
    Ludwigsburg an 09:36 3
    Umsteigezeit anpassen

    Ludwigsburg ab 09:53 1 RB 18 (19310) SWEG Bahn Stuttgart GmbH (ehem. Abellio BW) Richtung: Osterburken
    Maskenpflicht nach gesetzl. Regelung; regional gilt FFP2-Maskenpflicht , Im Zug gilt bundesweit 3G-Regel: ein gültiger Nachweis ist mitzuführen , Fahrradmitnahme begrenzt möglich , Fahrzeuggebundene Einstiegshilfe vorhanden , Behindertengerechte Ausstattung , Klimaanlage
    Betreiber: SWEG Bahn Stuttgart GmbH (ehem. Abellio BW)
    Besigheim an 10:05 1
  • So
    09
    Okt
    2022
    Hohe Warte
    Hohe Warte
    Gedenkfeier zu Ehren der
    verstorbenen Mitglieder des Schwäbischen Albvereins

    Info C. Krumm 07141-71409

     

  • Sa
    15
    Okt
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • So
    16
    Okt
    2022
    9.45 UhrS-Bahn Richtung Stuttgart

    Glemstal von Schwieberdingen nach Ditzingen

    8,5 km 2,5 Std 120 m ↑↓

    Treff 9.45 Uhr S-Bahn
    WF Gerhard Krämer ÖPNV

    07141-9922515

  • Fr
    21
    Okt
    2022
    19.00 Uhr Vereinsheim Lugaufhalle

    Albvereinsrunde Beginn 19 Uhr
    Vereinsraum Lugaufhalle UG
    Thema wird zeitnah veröffentlicht.

  • Sa
    22
    Okt
    2022
    10.00 UhrVereinsheim Lugaufhalle

    Kindergruppe Beginn 10 Uhr
    Halloweenparty
    Info Martina Raiser 07141-72367

  • Sa
    22
    Okt
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Mi
    26
    Okt
    2022
  • Sa
    29
    Okt
    2022
    8.30 UhrParkplatz Milleniumshügel

    Nordic-Walking

    Treffpunkt 8.30 Uhr Mai-Okt.
    P Milleniumshügel
    OT Heutingsheim

    Information Eberhard Telefon 07141-75101

  • Sa
    05
    Nov
    2022
    9.00 UhrParkplatz Kanalbrücke Freiberg- Pleidelsheim

    Nordic Walking

    Treffpunkt 9 Uhr Nov.-Apr.

    P Kanalbrücke Freiberg-Pl’heim

    Information Eberhard Neubauer 07141-75101

  • Sa
    12
    Nov
    2022

    Naturschutztag
    Ort wird noch bekannt gegeben

  • Sa
    12
    Nov
    2022
    9.00 UhrParkplatz Kanalbrücke Freiberg- Pleidelsheim

    Nordic Walking

    Treffpunkt 9 Uhr Nov.-Apr.

    P Kanalbrücke Freiberg-Pl’heim

    Information Eberhard Neubauer 07141-75101

  • So
    13
    Nov
    2022
    9.45 UhrParkplatz Lugaufhalle

    Rund um Freiberg
    6 km 2,5 Std. 20 m ↑↓
    Treff 9.45 Uhr P Lugaufhalle
    WF Regina Gräber
    Info 07141-4874826

  • Fr
    18
    Nov
    2022
    19.00 Uhr Vereinsheim Lugaufhalle

    Albvereinsrunde Beginn 19 Uhr
    Vereinsraum Lugaufhalle UG
    Thema wird zeitnah veröffentlicht.

  • Sa
    19
    Nov
    2022
    10.00 UhrVereinsheim Lugaufhalle

    Kindergruppe Beginn 10 Uhr

    Info Martina Raiser 07141-72367

  • Sa
    19
    Nov
    2022
    9.00 UhrParkplatz Kanalbrücke Freiberg- Pleidelsheim

    Nordic Walking

    Treffpunkt 9 Uhr Nov.-Apr.

    P Kanalbrücke Freiberg-Pl’heim

    Information Eberhard Neubauer 07141-75101

  • Sa
    26
    Nov
    2022
    18.00 UhrMarktplatz Freiberg

    Fackelwanderung
    Treff 18 Uhr Marktplatz
    Info Martina Raiser 07141-72367

     

  • Sa
    26
    Nov
    2022
    9.00 UhrParkplatz Kanalbrücke Freiberg- Pleidelsheim

    Nordic Walking

    Treffpunkt 9 Uhr Nov.-Apr.

    P Kanalbrücke Freiberg-Pl’heim

    Information Eberhard Neubauer 07141-75101

  • Mi
    30
    Nov
    2022

    Besenwanderung
    Ziel noch offen
    7 km 2,5 Std. ÖPNV
    WF W. Krämer

  • Mi
    30
    Nov
    2022
    12.00 UhrS-Bahn Richtung Stuttgart

    Grabkapelle und Weinbergtour
    5,5 km 2 Std 100 m ↑↓ ÖPNV
    Treff S- Bahn 12 Uhr

    WF Gerh. Krämer 07141-9922515

     

  • Sa
    03
    Dez
    2022
    9.00 UhrParkplatz Kanalbrücke Freiberg- Pleidelsheim

    Nordic Walking

    Treffpunkt 9 Uhr Nov.-Apr.

    P Kanalbrücke Freiberg-Pl’heim

    Information Eberhard Neubauer 07141-75101

  • Sa
    10
    Dez
    2022
    10 Uhr Vereinsheim Lugauf Halle

    Information bei Martina Raiser 07141 -72367

  • Sa
    10
    Dez
    2022
    9.00 UhrParkplatz Kanalbrücke Freiberg- Pleidelsheim

    Nordic Walking

    Treffpunkt 9 Uhr Nov.-Apr.

    P Kanalbrücke Freiberg-Pl’heim

    Information Eberhard Neubauer 07141-75101

  • Sa
    17
    Dez
    2022

    Weihnachtsfeier in der Kelter  ???
    Beginn 15 Uhr

  • Sa
    17
    Dez
    2022
    9.00 UhrParkplatz Kanalbrücke Freiberg- Pleidelsheim

    Nordic Walking

    Treffpunkt 9 Uhr Nov.-Apr.

    P Kanalbrücke Freiberg-Pl’heim

    Information Eberhard Neubauer 07141-75101

  • Mi
    20
    Dez
    2023

    Jahresschlusswanderung
    WF Werner Krämer