Hölderlin und der Wein

Hölderlin und der Wein

Wandern zwischen „Katzenbeißer“ und Zabermündung, Rathausburg und Regiswindiskirche. Literarische Genüsse und historische Altstadt.
Gewandert wird auf den Spuren des Dichters Friedrich Hölderlin.  Einmal über der Stadt und einmal mit beeindruckenden Einblicken in die steilen Weinterassen der bekannten Lauffener Weinlage „Katzenbeißer“. Schon Höldelin ließ sich von dieser beeindruckenden Landschft inspirieren.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

6 km – 3,5 Std.- 80m↑↓

WF Christel Krumm – Uhrzeit der Wanderung Wetter angepasst