Blumige Farbenpracht in Freiberg Wildblumenwanderung am 29. Juni 2016 mit Gertrud Wieland und dem Schwäbischen Albverein Freiberg/Neckar

Im Zuge des zweigleisigen Ausbaus der Bahnstrecke zwischen Freiberg/N. und Benningen wurde auch der abschüssige Bahndamm neu gestaltet. Bei der westlichen Bahnunterführung im „Schmälzling“ wurde im Auftrag der Bahn eine Wildblumen-Population in einem besonderen Verfahren durch Nass-Saat und unter Druck eingebracht. Das Resultat konnten wir am 29.06.2016 bestaunen. Nach dem reichlichen Niederschlag Tage vorher war eine überwältigende Farbenpracht in Hülle und Fülle heran gewachsen – und dies auf ...
>> weiterlesen