Grußwort Vorsitzende

Liebe Wanderfreunde
Unsere Ortsgruppe hat ein bewegtes und ereignisreiches Wanderjahr abgeschlossen.
Familien on Tour, Mittwochswandern nicht nur für Senioren, Halb- und Tageswanderungen, Mehrtageswanderungen, unterwegs auf dem Deutschen Jakobsweg, Stadtbesichtigungen, wandern im flachen Gelände und im Fels, kurze und lange Wanderungen, Museums- und Höhlenbesichtigungen, Frauenwanderungen, Albvereinsrunden mit interessanten Vorträgen und geselligem Beisammensein in unserem Vereinsheim, Kinder- und Jugendgruppe, Fackelwanderung, regelmäßig Nordic Walking, Gesundheitswandern und vieles mehr haben unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter vorbereitet und angeboten.
In unseren Angeboten spiegelt sich unser aktives Vereinsleben wieder. Und so wollen wir es auch im neuen Wanderjahr fortsetzen. Ihr haltet unser neues Jahresprogramm 2018 bereits in den Händen. Ich möchte Euch auffordern, blättert in diesem Jahresprogramm, vieles gibt es zu entdecken.
Gemeinsam mit unseren ehrenamtlichen Wanderführern auf Tour zu gehen, ist ein besonderes Erlebnis, denn sie arbeiten jede Wanderung individuell und exakt aus. In der Gruppe lassen sich Vorsätze leichter umsetzen, denn Bewegung in der Natur tut gut. Einfach die Seele baumeln und den Alltag hinter sich lassen. Vielleicht auch die eigenen Grenzen zu spüren und mit Gleichgesinnten sich danach austauschen und reflektieren. Das alles ist Wandern beim Albverein in unserer Ortsgruppe.
Neugierig geworden – was hindert Euch noch? Schnürt Eure Wanderschuhe und kommt mit. Und wie immer sind
Gäste bei uns im Albverein herzlich willkommen.

herzliche Grüße
Christel Krumm
Vorsitzende                           Freiberg a.N. im Dezember 2017